Showcar Audi A6 Avant von CarHifi-Berlin

Die Sound-Spezialisten von CarHifi-Berlin haben in Zusammenarbeit mit Audiotec Fischer ein neues Showcar auf die Räder gestellt, das nicht nur absolut hochklassigen Sound liefert, sondern auch in Sachen Optik und Ambiente des Hifi-Ausbaus Maßstäbe setzt.

Auch interessant: Tuningteile für Audi kaufen


Wohlfühloase im Innenraum

In Zeiten umfangreicher, voll vernetzter Multmedia-Ausstattungen ab Werk sind die Herausforderungen für Carhifi-Nachrüster stark gestegen. CarHifi-Berlin hat sich diesen Herausforderungen früh gestellt und sich im Markt als einer der absoluten Spezialisten für die Integration von hochklassigen Soundanlagen in serienmäßigen Multmedia-Umgebungen etabliert. Nun stellt die Berliner Firma ein neues Showcar auf Basis eines Audi A6 Avant vor, das in Zusammenarbeit mit Audiotec Fischer entstand. Das Ziel war, ein Referenzfahrzeug zu erschaffen, das nicht nur höchste Maßstäbe in Sachen Klang-Qualität erfüllt, sondern die nötigen Komponenten auch spektakulär präsentiert. Zudem sollte der Innenraum in eine echte Wohlfühloase verwandelt werden.

Umfangreiches Sound-Upgrade

Im Vordergrund stand natürlich das umfangreiche Sound-Upgrade. Hier grif CarHifi-Berlin ausschließlich zu Premium-Komponenten aus dem Hause Audiotec Fischer. In den vorderen Türen arbeiten eigens zusammengestellte Dreiwege-Systeme von BRAX. Um einen möglichst sauberen und massiven Tiefton aus den Türen zu ermöglichen, mussten diese aufwendig umgebaut und gedämmt werden. Eigene Konsolen für die Mittel- und Hochtöner des Audi-Hifi-Systems wurden auf dem Armaturenbrett platziert und gewährleisten so ein perfektes Staging. Für den nötigen Rearfill sorgt ein Zwei-Komponenten-System von Helix in den Fondtüren.

Subwoofer und Endstufen im Kofferraum

Im großen Kofferraum des Kombis wurde indes die Bühne für den spektakulären Aufritt der Subwoofer und der Endstufen geschafen. In einem dreidimensionalen GFK-Ausbau wohnen gleich vier stmmgewaltge Helix-Subwoofer mit 25 Zentmeter Durchmesser. Ebenfalls ein neues Zuhause im Kofferraum bekamen insgesamt vier Helix-Endstufen der Spitzenklasse, die ihr Innenleben durch Plexiglas-Abdeckungen in Szene setzen. Ein integrierter digitaler Soundprozessor sorgt in Verbindung mit einem HD-Audio-USB-Interface und einem Helix-DIRECTOR-Bedienteil mit Touchscreen für die Steuerung der Anlage, die weiterhin über das originale Audi-MMI bedient wird. Dafür war zusätzlich ein sogenannter Most-Wandler nötig, der die Integration von digitalen Soundprozessoren in moderne Fahrzeugumgebungen ermöglicht.

Extrem aufwendiges Klangerlebnis

Das so geschaffene Klangerlebnis, für das im Übrigen das gesamte Fahrzeug aufwendig gedämmt werden musste, ist so beeindruckend, dass sich CarHifi-Berlin damit gute Chancen auf weitere Siege und Meistertitel in der Sound-Meisterschaft EMMA ausrechnet.

Traditonell steht bei CarHifi-Berlin aber nicht nur der Klang, sondern auch die Optk und das Ambiente im Vordergrund. Daher wurde der Kofferraumausbau mit zweifarbigem Alcantara efektvoll inszeniert. Daneben bezogen die hauseigenen Satler auch im Innenraum des Audi A6 sämtliche Oberflächen mit dem edlen Material. Ein LED-Farbkonzept, das nicht nur den Heckausbau, sondern den gesamten Innenraum mit einbezieht, sorgt bei Dunkelheit für einen besonderen Aha-Effekt. Der mittlere Sitz der Rückbank wurde einer kompleten iPad-Integraton geopfert. So möchte man gar nicht mehr aussteigen.

Dieser Beitrag wurde unter Audi A6 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.